OaC - Aktionen

Outdoor against Cancer - Stay fit, get healthy



OaC - bringt Menschen über den Berg

Wir gehen raus, magst du mitkommen? Sport ist bei Krebserkrankungen so wichtig wie Medikamente - das belegen weltweit über 2000 Studien. Denn insbesondere Bewegung im Freien aktiviert das Immunsystem, reguliert den Stoffwechsel und sorgt für gute Laune und ein besseres Körperbewusstsein. Diese Erfahrung machte auch Petra Thaller, als sie selbst mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert war. Die Gründerin der Initiative Outdoor against Cancer erklärt zusammen mit dem Sportwissenschaftler Thorsten Schulz, was die Wissenschaft über die Wirkung von Outdoor-Aktivitäten weiß, welche Sportarten infrage kommen, wie man den inneren Schweinehund überwindet und warum die innere Einstellung so wichtig für die Genesung ist. Ihr Leitspruch: Der wichtigste Schritt ist der vor die Haustür.

Sport ist die beste Medizin und die Sonne auf der Haut, den Wind im Gesicht oder der Geruch des Waldes im Frühjahr sind sooo unbeschreiblich. Das sind genau die Momente, in denen man nichts anderes braucht.


Darauf bauen wir auf, auf das wunderbare Gefühl, in der freien Natur aktiv zu sein und die Energie aufzunehmen. Schon die Japaner wussten um die Kraft des Waldes und "Waldbaden" hat eine lange Tradition. Der Wald tut uns gut, Natur tut uns gut, Natur entschleunigt uns. Ich erlebe das oft, wenn ich unterwegs bin und danach bin ich entspannt, mein Blutdruck ist perfekt - es geht mir gut.



Wir haben etwas für Sie vorbereitet.

Unsere Angebote für Sie

  • Ein persönliches Gespräch zu Beginn der Aktion(en)
  • Hilfe und Unterstützung, so lange Sie es möchten
  • Aktionen, an denen Sie immer wieder teilnehmen können
  • Wöchentliche Angebote
  • Angepasste Angebote
  • Persönliche Betreuung
Klingt interessant? Dann schreiben Sie uns am besten noch heute unverbindlich an oder Sie stöbern in den Angeboten.

Termine

Informationen zu Terminen finden Sie auf den jeweiligen Detailseiten.


Das haben wir für Sie vorbereitet

Angepasste Mountainbike-Tour(en)

Hier geht es darum, das Fahrrad als Sportgerät wieder zu entdecken. Damit lässt sich ganz individuell das Niveau verändern, so, wie es gebraucht wird. Außerdem braucht man einen guten Gleichgewichtssinn, Hand-Auge-Koordination und Körpergefühl, was sich alles trainieren lässt.

Details lesen




Nordic Walking

Nordic Walking entspricht der natürlichen Gehbewegung und die Kreuzkoordination des Gehens wird mit dem Einsatz der Stöcke verbunden. Diese Kurse fördern die Koordination, Kraft und Ausdauer und machen in der Gruppe auch viel Spaß.

Details lesen




Individuelle Angebote

Ein individuelles funktionelles Training ganz nach Ihren Bedürfnissen. Kurse finden bei uns in wunderschöner Natur und Umgebung statt oder individuell in Kliniknähe.

Details lesen